Kopfzeile

Inhalt

Drei Kandidaten für das Gemeindepräsidium Egnach

8. Oktober 2021

Drei Kandidaten für das Gemeindepräsidium Egnach

Gemeindepräsident Stephan Tobler hat per 31. Mai 2022 seinen Rücktritt erklärt.
Aufgrund der Ankündigung der Ersatzwahl am 28. November 2021 sind innerhalb der Frist drei Wahlvorschläge eingegangen. Für den freien Sitz als Gemeindepräsident per 1. Juni 2022 kandidieren:
• Beat Buchmann, Amlikon-Bissegg (parteilos)
• Emil Müller, Susch GR (Mitte)
• Stefan Ziegler, Steinebrunn (SVP)
Die drei Kandidaten werden auf der offiziellen Namenliste, welche den Wahlunterlagen beigelegt wird, aufgeführt. Es sind aber auch andere stimmberechtigte Personen wählbar. Der Gemeinderat wünscht den Kandidaten einen spannenden und fairen Wahlkampf und für die Wahl viel Glück und Erfolg.

Gemeinderat

Icon