Kopfzeile

Inhalt

Mitteilungen aus dem Gemeinderat - 10.09.2021

10. September 2021

Mitteilungen aus dem Gemeinderat

Nachtragskredit für Energieförderbeiträge
Die Gemeinde Egnach zahlt gemäss dem Reglement über Energieförderbeiträge Beiträge an Bauherren, welche die Ölheizung gegen eine nachhaltige Heizung austauschen oder eine kleinere Photovoltaikanlage installieren.
Aufgrund des aktuellen Baubooms sind im 2021 überdurchschnittlich viele Gesuche eingegangen, sodass der budgetierte Betrag von 35’000 Franken nicht ausreicht.
Damit auch die bereits zugesicherten Förderbeiträge gemäss Reglement ausbezahlt werden  können, hat der Gemeinderat einen Nachtragskredit von 40’000 Franken bewilligt.

Arbeitsvergabe
Ersatz Wasserleitung Attengärtli–Olmishausen
• Tiefbauarbeiten
Germann Tiefbau GmbH, Winden zum Preis von 235’000 Franken
• Leitungsbau
Berglas AG, Affeltrangen zum Preis von 193’300 Franken

Weiter hat der Gemeinderat:
– Virna Wruss aus Arbon die Bewilligung für die Führung einer Kioskwirtschaft im Tankstellenshop Spar Express an der Romanshornerstrasse 115 in Egnach erteilt. 

Der Gemeinderat hat Kenntnis genommen:
– von der Kündigung von Lynn Spirjak, Sachbearbeiterin Kanzlei und Gemeindeschreiberin-Stv., per Ende November 2021.
– von den Trinkwasseruntersuchungen vom 10. August 2021 – Es gibt nichts zu beanstanden.
– von der Verkehrsdatenauswertung Klösterli– Baumannshaus Ost vom 20. Juli bis 23. August 2021 – Durchschnittsgeschwindigkeit 68,6 km/h (80 km/h erlaubt) – 628 Fahrzeuge pro Tag.
– von der Verkehrsdatenauswertung Klösterli–Baumannshaus West vom 24. Juni bis 20. Juli – Durchschnittsgeschwindigkeit 69,0 km/h (80 km/h erlaubt) – 838 Fahrzeuge pro Tag.
– vom Globalbeitrag 2021 der Gebäudeversicherung für Feuerwehrmaterial und Ausrüstung von rund 16’800 Franken.

Gemeinderat

Icon