Willkommen auf der Website der Gemeinde Egnach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken
Ein fruchtiges Stück Thurgau

Wandern durch Egnachs Perlen


Vier Routen führen auf der neuen Wanderkarte „Egnacher Perlen“ an die schönsten und interessantesten Orte in der Gemeinde Egnach. Mir ihren 68 Weilern und Höfen ist sie sehr weitläufig und daher ein idealer Ausgangspunkt für einen kurzen oder langen Ausflug.

Die Kulturkommission Egnach hat während zwei Jahren an der Ausarbeitung der Karte gearbeitet. Sie hat die schönsten Perlen ausgesucht und diese auf der einzigartigen Wanderkarte zusammengefasst. Chriesiweg, Öpfelweg, Bireweg oder Beeriweg heissen die unterschiedlichen Wege und zeigen die schönsten Orte von der Gemeinde Egnach.

Seit Sommer 2018 sind alle Wege durchgehend ausgeschildert. Gestartet kann bei allen vier Bahnhöfen im Dorf oder von einer Bushaltestelle. Auf der Karte sind die verschiedenen Wege sowie Ruhebänke, Aussichtspunkte, Spielplätze, Feuerstellen, Restaurants und Parkplätze eingezeichnet.

Karten können bei der Gemeindekanzlei Egnach, den Einwohnerdiensten, im Infocenter in Arbon bezogen werden. Einzelne Exemplare geben die Campingplätze oder die Restaurants ab.

Die Kommission ist stolz und freut sich, wenn viele den markierten Wegen folgen und die Gemeinde Egnach neu entdecken.

Kulturkommission Egnach


Wanderwege Egnacher Perlen
 
 

Mit der Nutzung unseres Publikations-Moduls anerkennen Sie stillschweigend unsere Nutzungsbedingungen. Nutzungsbedingungen (pdf, 28.2 kB).

Name Bestellen Laden kategorie_id
Beeriweg   (pdf, 3788.9 kB) umwelt
Bireweg   (pdf, 3523.6 kB) umwelt
Chriesiweg   (pdf, 3506.4 kB) umwelt
Öpfelweg   (pdf, 3772.0 kB) umwelt
Wanderkarte "Egnacher Perlen" (pdf, 16202.1 kB) umwelt
  • Druck Version